Unternehmen Smartes Schlafen
Handmade in Switzerland

Unternehmen

Geschichte

Mit Produkten von Seven Sundays wird jeder Tag ein Sonntag.

Der Sonntagmorgen ist der Inbegriff für ein entspanntes, erholtes Erwachen nach einer ruhigen und tief durchschlafenen Nacht: Man ist sorgenfrei, ohne Stress und startet energiegeladen in den neuen Tag. Dieses Gefühl wollten die drei Seven Sundays Gründer Reinhardt Maier mit seinen Söhnen Florian und Benjamin ihren Kunden jeden Tag aufs Neue vermitteln, als sie damit begannen, clevere Schlafinnovationen zu entwickeln. In sorgfältiger Handarbeit und aus hochwertigsten Schaumstoffen entstand das Seven Sundays Schlafsystem. Mit ihm wacht man so ausgeschlafen und relaxt auf, als sei jeder Tag ein Sonntag.

Die leidenschaftliche Arbeit von Reinhardt Maier begann bereits vor über 40 Jahren mit der Übernahme der Firma Müller Schaumstoff GmbH. Sein kompromissloser Qualitätsanspruch an Material und Handwerk sowie sein Erfindergeist machten ihn schnell zum geschätzten Entwicklungspartner und Zulieferer der europäischen Polstermöbel- und Stuhlindustrie. Die wichtigsten Möbelhersteller Europas setzen auf Müller Schaumstoff.

Die Expertise von Reinhardt Maier ist auch für Seven Sundays eine unerschöpfliche Inspirationsquelle, zum Beispiel für das komplett individualisierbare Seven Sundays Schlafsystem. Abgeleitet aus den unterschiedlichen Schlaf- und Liegebedürfnissen innerhalb der Familie entstand die Idee, verschiedenartige Schichten zu entwickeln, die sich jeder selbst nach persönlicher Befindlichkeit würde zusammenstellen können. Der Grundstein zu einem Schlafsystem war gelegt, das sich fundamental von allen konventionellen Matratzen unterscheidet. Damit untrennbar verbunden war auch unser Anspruch: „Jeder soll der Architekt seines eigenen Schlafs werden“.

Management

Das Management-Team von Seven Sundays setzt sich zusammen aus jungen und innovativen Persönlichkeiten, die aus dem Umfeld der Unternehmensberatung kommen, und erfahrenen Unternehmern beziehungsweise Vertriebsprofis, die den Markt der Matratzen- und Polstermöbelindustrie seit vielen Jahren kennen.

Florian Maier
Co-Founder & CEO

Verantwortlich für:

  • Strategie & Internationalisierung
  • Vertrieb & Marketing

Berufliche Erfahrung:

  • 7 Jahre Porsche Consulting
    (Vertrieb / Marketing / Service)

Erik Gabriel
Chief Operating Officer (COO)

Verantwortlich für:

  • Produktion
  • Supply Chain
  • Logistik

Berufliche Erfahrung:

  • 4 Jahre Porsche Consulting
    (Luft- & Raumfahrt)

Benjamin Maier
Co-Founder & VP Product & Quality

Verantwortlich für:

  • Produktentwicklung
  • Qualitätsmanagement

Berufliche Erfahrung:

  • 6 Jahre Müllerschaum GmbH
    Produktentwicklung & Qualität

Jarek Raby
Chief Financial Officer

Verantwortlich für:

  • Finance
  • HR & Legal
  • IT

Berufliche Erfahrung:

  • 4 Jahre Porsche Consulting
    (Vertrieb / Marketing / Service)

Reinhardt Maier
Co-Founder

Verantwortlich für:

  • Vorentwicklung
  • Einkauf
  • Zulieferermanagement

Berufliche Erfahrung:

  • GF und Inhaber der Müller Schaumstoff GmbH
  • Erfinder des patentierten 7S-Schichtensystems
  • 40 Jahre Erfahrung im Premium Polstermöbel-Markt

Andreas Wunderlich
Geschäftsführer Vertrieb Deutschland

Verantwortlich für:

  • Direktvertrieb

Berufliche Erfahrung:

  • Nationaler Vertriebsleiter bei Lux Deutschland GmbH
  • Experte für Direktvertrieb

Manufaktur

Unser smartes Schlafsystem wird in anspruchsvoller Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail in unserer eigenen Manufaktur in der Nähe von Basel hergestellt.

Zur Fertigung unserer individuellen und einzigartigen Produkte sind viele einzelne Arbeitsschritte nötig. Die Herstellung einer Seven Sundays artist beginnt zum Beispiel mit dem Bau des Rahmens. Anschließend werden die individuell vom Kunden ausgewählten Schichten hergestellt und auf das richtige Maß zugeschnitten.

Rahmen und Schichten erhalten dann ihren hochwertigen Stoffbezug. Dieser gewährleistet, dass sich die Schichten im Rahmen bewegen können und sich so der Körperform unserer Kunden noch besser anpassen. Den Außenbezug produziert eine deutsche Näherei für uns. Abschließend wird er in Liestal, in der Schweiz, vom Verein für Sozialpsychiatrie Baselland durch Stickerei veredelt und abschließend mit unserem Etikett versehen.

Kommen Sie gerne vorbei und schauen Sie zu, wie Ihre Matratze hergestellt wird!

Forschung & Entwicklung

Alle unsere Produkte entwickeln wir selbst, und die Motivation, das Schlaferlebnis unserer Kunden kontinuierlich weiter zu verbessern, treibt uns an.

Wir arbeiten mit Schlafexperten, Physiotherapeuten und Orthopäden zusammen, um deren neueste Erkenntnisse in unser Schlafsystem zu integrieren.

Wir forschen ständig an neuen Materialien zur Optimierung des Liegegefühls und entwickeln neue Schichten für unser Schlafsystem, die wir nach erfolgreicher Erprobung in unser Verkaufsangebot aufnehmen. Und wir arbeiten an der Integration digitaler Sensorik mit Blick auf unser künftiges Seven Sundays Smart Schlafsystem für optimale Regeneration und neue Lebensenergie. Dabei achten wir natürlich darauf, dass unsere Kunden möglichst auch ihre bestehenden Schlafsysteme mit unseren künftigen Innovationen aufwerten können.

Seven Sundays Schlafmanufaktur Swiss

Die Seven Sundays Schlafmanufaktur aus Liestal stellt Luxus-Matratzen in schweizer Handarbeit her. Durch unser patentiertes Schichtsystem lässt sich unsere Matratze perfekt auf alle Bedürfnisse unserer Kunden anpassen. Unsere Matratze ist Testsieger in vielen Produkttestes und ausserdem als ergonomisches Produkt zertifiziert. Unsere Matratze hilft gegen Rückenschmerzen und lässt Sie besonders gesund und besser schlafen.

WIR SIND DAVON ÜBERZEUGT: WIR HABEN DIE BESTE MATRATZE DER SCHWEIZ.

© Seven Sundays AG 2018. All rights reserved.
nach oben